Cato Arana wurde in Perú, Südamerika geboren. Er ist Experte der Ethnomedizin, deren Erforschung auf seiner natürlichen Verbindung zur indigener Weisheit basiert.

 

Bereits seit jungen Jahren vertiefte er sich in die Lehren der Weisen und Meisterheiler der Küste, der Anden und des Amazonasgebiets Perus, wo er über spirituelle Pflanzen und andere Heilkünste lernte.

 

Er beteiligt sich aktiv an Naturschutzinitiativen, dem Schutz der Biodiversität sowie der Verbreitung indigener Weisheit und vermittelt sein Wissen durch das Prisma einer multikulturellen spirituellen Weltanschauung.

 

Derzeit wohnt er in München und hält Vorträge und Seminare in verschiedenen Ländern.